Wasserqualität und Analyse

Durchgängige Qualität unseres Trinkwassers

Die Qualität des Trinkwasser im Versorgungsgebiet Mittlere Vils ist seit Gründung des Zwecksverbandsl durchgängig positiv zu bewerten. Probleme mit der Qualität gab es nur wwenige. Die strengen gesetzlichen Anforderungen, die in Deutschland an die Grenzwerte für die verschiedenen Inhaltsstoffe gelten, konnten immer eingehalten bzw. unterschritten werden.

a2-2-wmv-analyse3

Doch in letzter Zeit zeigen die jährlichen Analysen eine steigende Tendenz beim Nitratgehalt und neuerdings auch bei Pflanzenschutzmitteln. Um die Wasserqualität für die Verbraucher auf dem gewohnt hohen Niveau halten bzw. sie möglichst noch weiter verbessern zu können, stehen wir wie viele Wasserversorger vor großen Herausforderungen.

Aus diesem Grund sind in den nächsten Jahren große, technische und damit auch finanzielle Anstrengungen notwendig, die sicher auch Auswirkungen auf den Wasserpreis haben werden. Doch erfreulicherweise liegt unser Wasserpreis von 0,80 EUR zuzügl. 7% MwSt. pro m³ verbrauchtem Wasser grundsätzlich weit unter dem Bundesdurchschnitt von rund 2 EUR und das bei hoher Qualität.

Über die Analysewerte unseres Wassers

a2-2-wmv-analyse

Analyse für WMV Trinkwasser nach der Trinkwasserverordnung
ParameterWMV-Befund in mg/l (wenn keine anderen Angaben) Grenzwerte in mg/l
für Standard
Analyse nach der Trinkwasserverordnung
n.n. = Wert so gering, dass nicht nachweisbar.
Stand: 7.7.2015
pH-Wert bei 7,9 C°7,52> 6,5 und < 9,5
Sauerstoff vor Ort9,3
Gesamthärte17,63 °dh
Härtebereich = hart
Calcium78-
Magnesium28,7-
Natrium4,9200
Kalium0,9-
Eisen, gesamt< 0,0050,2
Mangan, gesamt< 0,0050,05
Nitrit< 0,010,5
Nitrat18,550
Chlorid10,2250
Sulfat16,2250
Blei< 0,0020,01
Uran0,00190,01
Cadmium< 0,00020,003
Kupfer< 0,042
Nickel< 0,0020,02
Quecksilber< 0,00020,001
Arsen< 0,00090,01
Fluorid, unfiltriert0,111,5
Atrazin< 0,02 µg/l0,1 µg/l
Desethylatrazin0,05 µg/l0,1 µg/l

Download-Angebot

Vertiefende Informationen zur Wasserqualität, zu jene Gemeinden in unserem Versorgungsgebiet, die ihr Wasser nicht aus unseren Ahamer Brunnen erhalten sowie eine komplette Detailanalyse unserer Brunnen:

c3-07-17770519

Detaillierte Wasseranalyse in Langfassung
• Download Rein-Mischwasser-Brunnen-I-IV Aham


Print Friendly